Arpagaus SA Cumbel Lumnezia

Die Arpagaus SA ist ein modernes Holzbau Unternehmen in Cumbel Lumnezia, Graubünden.

Unsere Spezialgebiete sind vor allem Elementbau und Fensterbau. Aber auch das gewisse Fingerspitzengefühl und jahrzehntelange Erfahrung bei Renovationen und Sanierungen können wir vorweisen. Gerne erstellen wir auch individuelle Möbel oder sonstige Produkte aus Holz nach Ihren Vorstellungen und Massen. Testen Sie uns und fragen Sie nach unkonventionellen Lösungen bei Ihrem Vorhaben!

 

Geschichte

  • 1920 wird das Familienunternehmen durch Gieri Giusep Arpagaus gegründet.
  • 1937 kauft G.G. Arpagaus die alte Sägerei unterhalb vom Dorf und transportiert diese ins neu erstellte Betriebsgebäude im Dorf.
  • 1955 wird das Geschäft vom Sohn Murezi Paulin Arpagaus übernommen und in M. Paulin Arpagaus Holzbau umbenannt.
  • 1965 seit diesem Jahr werden Wohn- und Ferienhäuser in vorgefertigter Holzsystembauweise produziert.
  • 1975 wird die Einzelfirma in eine AG (M.P. Arpagaus Erben AG) umgewandelt.
  • 1989 wird die Firma in Arpagaus SA umgenannt.
Arpagaus
Schreinerei Arpagaus 1944